Sea of Thieves - Wallhack & Aimbot: Erste Cheater im Piratenspiel gesichtet

  • Trotz einiger Anti-Cheat-Maßnahmen seitens Microsoft entdeckten Spieler nun die ersten richtigen Cheater in Sea of Thieves.

    Noch scheinen es aber Einzelfälle zu sein.


    Denn Sea of Thieves nutzt die »Universal Windows Platform« (UWP) für die Bereitstellung der Server.

    Die soll eigentlich verhindern, das eine Anwendung durch externe Software-Programme modifiziert werden kann.

    Natürlich ist keine Software hundertprozentig sicher, doch hatten die Cheater laut Windows Central keine allzu großen Schwierigkeiten.


    Quelle:
    https://www.gamestar.de/artike…el-gesichtet,3327944.html